19th Ave New York, NY 95822, USA

Job Offer: Behavioral Content Researcher 👩‍⚕️ – Intern / Working Student (m/w/d) at Sharpist

photo5226777674142296535-2

Du liebst Experimente, hast aber Angst vor Laborratten? 🐀

Sharpist ist die mobile Plattform, die Professionals dabei unterstützt, ihren Karrieren mit mehr Engagement, Fokus und Produktivität nachzugehen. Dafür stellen wir unseren Klient*innen 1-zu-1 Video Coaching und kontinuierliche Übungen bereit.

BE THE MOST EMPLOYEE CENTRIC – leben wir als unsere Mission für unsere Nutzer*innen und auch unser Team. Uns interessieren Ergebnisse, keine Slides. Wir packen alle mit an und das immer. Unsere Team-Mitglieder haben einen Hintergrund in E-Commerce, Conversational Design, Organizational Psychology, Machine Learning, Management Consulting und im Roboter Bauen 🤖.

Das Wichtigste vorab 💸: Diese Stelle ist bezahlt. Bei Praktikant*innen erwarten wir ein Vollzeit Engagement über mindestens 3 Monate. Bei Werkstudent*innen wünschen wir uns, dass du mindestens 16h pro Woche für uns im Einsatz bist – die Einteilung der Zeiten ist dabei flexibel.

YOUR MISSION:

 Werde Teil unseres Teams als Behavioral Content Researcher Praktikant*in oder Werkstudent*in (m/w/d).

  • In 1 Monat kannst du:
    • Dein Labor aufbauen: Du lernst alles über professionelle Entwicklung. Begriffe wie Self-Awareness, UMS-3, NEO-FFI und Recommender System gehören zu deinem Alltags-Vokabular – dafür liest du dich auch in unsere Büro-Bibliothek ein
    • Experimente starten: Du recherchierst zu unseren über 50 Themengebieten und stellst sicher, dass jedes Leadership Problem eine Lösung findet*Don’t worry: Wir helfen dir dabei.
  • In 3 Monaten kannst du:
    • Einen Überblick über die gängigsten Nutzer*innenanfragen haben
    • Die Content Recherche eigenständig leiten und priorisieren
    • In enger Zusammenarbeit mit deinem Behavioral Content Team Coaching Inhalte katalogisieren und strukturieren
  • In 6 Monaten kannst du:
    • Dich im Product Management unseres Behavioral Contents engagieren und in strategische Entscheidungen involviert sein
    • Expert*in für Professional Development und Conversational Design sein, d.h. Expert*in für Future of Work
  • In 12 Monaten wirst du:
    • Bei erfolgreicher Zusammenarbeit als Product Manager Behavioral Content (m/w/d) bei uns aufsteigen
  • Bei Monat 0 erwarten wir:
    Wie du in diesem Bewerbungsformular merkst, lieben und leben wir Employee Centricity. Und wir nehmen diese ausgeschriebene Stelle sehr ernst. Wir erwarten von dir, dass du unsere Überzeugung, dass diese Position für den Erfolg unseres jungen Unternehmens sehr wichtig ist, wertschätzt und teilst.

YOUR BENEFITS:

  • Flexible Arbeitszeiten und ein faires Gehalt
  • Du wirst frühzeitig Teil eines aufstrebenden Teams im APX Portfolio
  • Wir sind ein Unternehmen in den Bereichen Future of Work und Digital Learning. Deshalb investieren in deine persönliche Weiterentwicklung. Du lernst Seite and Seite mit unserem Management Team.

YOUR PROFILE:

  • Mit diesen Hardfacts erreichst du unsere gemeinsamen Ziele:Abgeschlossene Berufsausbildung oder aktives Studium zum Beispiel in Psychologie, Journalismus oder Kommunikations-Wissenschaften
    – Erste Erfahrungen (positive und negative!) in der Content Erstellung, zum Beispiel in einer Redaktion oder einem Gaming Startup
    – Erste Erfahrungen im Research, zum Beispiel in der Wissenschaft oder auch im Headhunting
    – Deutsch LK o.ä. von Vorteil (du hast hoffentlich kein Problem damit, dass wir deine letzte Gedichtsanalyse lesen wollen)
  • Durch diese Softskills kannst du sie übertreffen:– Du liest einfach richtig gerne (egal ob Browser, Kindle oder Papier)
    – Es ist dir unmöglich auf Podcasts zu verzichten
    – Du hast keine Angst vor dem weißen Blatt Papier (https://de.wikipedia.org/wiki/Schreibblockade)
    – Problemlos priorisierst du deine Aufgaben in stressigeren Zeiten (zum Beispiel gelingt es dir auch in der Klausurenphase, Zeit für ein Bierchen mit Freunden zu schaffen ;-))

Eins noch:
Wir möchten Menschen jeglicher ethnischer Herkunft, geschlechtlicher Identifikation und sexueller Orientierung zur Bewerbung ermutigen.


CONTACT US

Leg deine Bewerbung gleich oben auf Hendriks E-Mail Stapel und schick sie an hendrik+superimportant@sharpist.org
Du hilfst uns weiter, wenn du gleich dieses Formular ausfüllst: bit.ly/sharpintern

Related Posts

Leave a comment